Heute mal in eigener Sache! Für Mitglieder!

Deckung:

Eine RasseKatze sollte 1 Jahr alt sein, bevor man sie eindecken läßt! Nicht jünger! Nur in Ausnahmefällen. KEINESFALLS unter 9 Monate! Die oft gehörte Aussage: „Meine Katze rollt zum 4. Mal ist aber erst 7,8,9,10 Monate alt, ich muß sie eindecken.“ Zählt nicht!!! Was man in so einem Fall tun kann, kann man gern bei mir jederzeit telefonisch erfragen.

Stammbäume:

Es muß für JEDES lebende (überlebende) Kitten ein Stammbaum beantragt werden!!! Zwischen der 8.-10.Lebenswoche, Points bis spätestens 14. Lebenswoche. Es spielt KEINE Rolle, das man ein oder mehrere Kitten noch nicht „vermittelt“ (verkauft) hat ! Es ist auch egal das man ein oder mehrere Kitten einem Verwandten oder Freund schenkt oder schenken möchte. Auch wenn ein „Käufer“ oder Freund oder Verwandter keinen Stammbaum braucht. Du als Züchter mußt für JEDES (über) lebende Kitten das bei Dir geboren wird einen Stammbaum beantragen. Das bedeutet: Auch dann , wenn z.B. : aus Versehen „Nachbars Lumpi“ , ein Hauskater oder ein Kater einer anderen Rasse , Deine Zuchtkatze gedeckt hat. Auch dann mußt Du für jedes Kitten das aus dieser Verpaarung stammt, Stammbäume beantragen. Natürlich wird als Rasse dann nur: andere Kurzhaar, oder andere HLH stehen und Riex und alle Stammbäume aus so einer „Verpaarung“ werden NICHT zur Zucht zugelassen ausgestellt. – Maximal 3 Würfe in 2 Jahren pro jeweiliger Katze, sind erlaubt! (schöner wäre ein Wurf pro Jahr)

Kittenabgabe:

Katzenwelpen dürfen laut unserer Satzung frühestens abgegeben werden wenn sie 12 Wochen alt sind!!! Ebenso vorgeschrieben ist das jedes Kitten nur dann abgegeben werden darf wenn es 2x gegen Katzenschnupfen-Seuche geimpft ist !!!

Ausnahmen hiervon werden nur dann gestattet, wenn das Leben einer/s anderen Katze/Katers davon abhängt!

Mußte ich heute einfach mal deutlich schreiben, weil anscheinend einige diese Punkte nicht wissen oder bewußt mißachten.

NIEMANDEN wird der Kopf abgerissen, oder bestraft weil doch mal was schief geht oder was vergessen hat. VERSPROCHEN!

Aber mir geht es um das Wohl aller Katzen/Kater! Es ist ein Riesen Unterschied ob ein Kätzchen 1 oder 2 Babys groß zieht oder 7 !!!

Wer bewußt „bescheißt“ in Zukunft, fliegt ! Rigoros !

Selbstverständlich gebe ich auch weiterhin nichts auf Hörensagen. Aber sobald mir Beweise vorliegen oder selbst entdecke ……… wars das .

Ich hoffe auf Eure Mithilfe und Euer Verständniss.

Evi/Anna und der Felidae e.V.

Published in: on 10. August 2021 at 20:06  Kommentar verfassen  

Sommerausstellung

Liebe Mitglieder, liebe Aussteller , wie schaut’s aus ? Pack ma`s ?Die Sterne stehen gut 😉 Int. Rassekatzenausstellung vom 24.07.-25.07.2021 in Bremen/Arsten . Welche Auflagen wir bis dahin noch erfüllen müssen , geben wir noch bekannt. Im Moment: Keine Besucher, Maskenpflicht wenn man nicht am Platz sitzt ,Abstandsregelung. Entweder 2x geimpft oder aktuellen Covid-Test. Das kann sich noch ändern im positiven Sinn. Wir (mein Team und ich) freuen uns total darauf Euch und Eure herrlichen Katzen endlich wieder zu sehen .

Ab sofort kann gemeldet werden unter : https://www.felidae-ev.de/ausstellungen.php

Published in: on 9. Juni 2021 at 09:37  Kommentar verfassen  

GÜTESIEGEL für Züchter und Zuchtkatzen

Felidae e.V. Gütesiegel Katzen

Dazu muss die jeweilige potente Katze / der jeweilige potente Kater mindesten 18 Monate alt sein (1 1/2 Jahre).

Der Stammbaum des Tieres muss dazu mitgebracht und dem Richter/den Richtern vorgelegt werden.

Damit die potente Katze/der Kater „Felidae e.V. Gütesiegelträger“ werden kann, muss sie/er , 3x in der Gütesiegelklasse, jeweils 2 Allbreedrichtern vorgestellt werden. Jeweils, beide Richter bewerten die potente Katze/den Kater ausschließlich nach Standard! (in diesem Fall also nicht nach Schönheit oder Pflegezustand ) 88 Punkte von 100 sind jeweils dafür nötig.

Der Stammbaum des Tieres wird von allen Richtern genetisch überprüft, ebenso der Inzuchtkoeffizient. Sind alle Punkte erfüllt, erhält die potente Katze/der Kater eine Gütesiegelanwartschaft. Hat die potente Katze/der Kater 3 Anwartschaften erhalten, reicht er diese in Kopie im Felidae e.v. ein. Ab sofort wird das Tier mit dem Zusatztitel „Felidae e.V. Gütesiegelträger“ geführt und wird in jedem Stammbaum auch als solcher bezeichnet.

Dieses Gütesiegel können ALLE potente Katzen/Kater (die über 18 Monate alt sind und oben genannte Bedingungenerfüllen) erhalten auch wenn sie sonst KEINE oder niedrige Titel führen.

Felidae e.V. Gütesiegel Züchter

Um dieses Siegel zu erhalten, muss die Züchterin/der Züchter :

Variante 1 : Mindestens 3 POTENTE Felidae e.V. Gütesiegelträger (Erhalt des Gütesiegels siehe Beschreibung davor) in Ihrer/Seiner Zucht führen.

ODER

Variante 2 : Abweichend von der Beschreibung (Erhalt des Gütesiegels) ist es möglich für das „Gütesiegel ZÜCHTER“ einen vor Ort Termin zu erhalten. In dem dann 3 Katzen/Kater die 18 Monate oder älter sind von einem AllbreedRichter begutachtet werden wie im Gütesiegel beschrieben.

Zusätzlich aber wird eine „Zwingerabnahme“ stattfinden. Ist die Haltung der Katzen/Kater beanstandungslos und 3 Tiere haben so das Gütesiegel erhalten, gilt das als Ersatz für Variante 1.

Zusätzlich zu Variante 1 oder 2 muss die Züchterin/der Züchter, die Prüfung Züchterwissen (oder Paragraph 11 Erlaubnis) erfolgreich absolviert haben. Ebenso entweder einen Genethikgrundkurs oder einen Zucht/Aufzuchtkurs besucht haben und ein Zertifikat darüber vorlegen.

Achtung! Onlinekurse werden NICHT anerkannt !

Sind alle Punkte erfüllt, trägt der jeweilige Züchter in seiner Zucht für 2 Jahre das Felidae e.V. Gütesiegel.

Alle 2 Jahre wird automatisch vom Felidae e.V, nachgefragt ob immer noch 3 potente Katzen/Kater Gütesiegelträgersind. Wenn ja wird das Gütesiegel automatisch um 2 Jahre verlängert. Wenn nein, ist es jederzeit möglich ein weiteres Tier zum Erhalt des Zusatztitels Gütesiegelträger zu bringen.

Das Felidae e.V. Gütesiegel Züchter wird auf JEDEM Stammbaum aus der Zucht abgebildet. Unter dem Züchterverzeichniss online wird das Felidae e.V. „Gütesiegel Züchter“ abgebildet. Zusätzlich ist jeder Felidae e.V. Gütesiegelzüchter berechtigt dieses Siegel auf seiner Homepage (incl. Verlinkung zur Beschreibungsseite: wie werde ich Felidae e.V. Gütesiegelzüchter) zu führen oder für seine Katzenzucht relevanten Werbezwecken zu verwenden.

Näher Auskünfte oder Anfragen zum Felidae e.V. Gütesiegelträger Anwartschaften oder zum Thema Felidae e.V. Gütesiegel Züchter wie immer

entweder telefonisch an : 04241/9210636

oder an die Mailadresse: info@felidae-ev.de

Anfragen oder Fragen dazu werden NICHT in FB oder über FB Messenger

beantwortet.

Liebe Grüße, Euer Felidae e.V.

Published in: on 18. April 2021 at 17:27  Kommentar verfassen  

ICF-Stammbäume

Liebe Mitglieder,

absofort müssen alle Stammbäume, die vom ICF erstellt wurden auf Felidae Stammbäume umgeschrieben werden.

Falls ihr eine Katze mit ICF-Stammbaum erwerben wollt, oder zu einem Deckkater mit ICF- Stammbaum gehen wollt, raten wir Euch DRINGEND! uns eine Kopie des Stammbaumes zur vorab Kontrolle vorzulegen.

Diese senden an Info@Felidae-ev.de

Liebe Grüße

Euer Felidae e.V

Evi (Anna)

Published in: on 17. Oktober 2020 at 12:22  Kommentar verfassen  

Mitgliederversammlung

Sehr geehrte Mitglieder,

die nächste Mitgliederversammlung wird Einberufen bzw Bekanntgegeben (Stattfinden), sobald die Covid-19-Maßnahmen eine Zusammenkunft von vielen Leuten aus verschiedenen Haushalten zugelassen werden.

Liebe Grüße und bleibt Gesund

Eure Evi (Anna)

Published in: on 17. Oktober 2020 at 11:55  Kommentar verfassen  

Seminar Genetik-Züchterwissen

Liebe Interessierte !

Genetik-Züchterwisse Seminare

vom 26.09.-27.09.2020 in 27211 Bassum = AUSGEBUCHT

vom 10.10.-11.10.2020 in 33415 Verl = nur noch 8 Plätze frei

vom 24.10.-25.10.2020 in 74613 Oehringen = nur noch 12 Plätze frei

finden jeweils 2-Tages Seminare statt . 1. Tag Grundgenetik 2. Tag Züchterwissen Beginn jeweils 10:00 Uhr – ca. 17:00 Uhr„Züchterwissen“ mit anschließendem Fragebogen der ausgewertet wird. Mit diesem bestandenem Test beugt man in vielen Bezirken Tests durch das Veterinäramt vor, die von dort verlangt werden wenn man mehr als 4 Zuchttiere besitzt. Bzw., man weiß zumindest was das Veterinäramt für Fragen hat.Und wir tragen Euch dann als „geprüfter Züchter“ beim Felidae ein. Und auf den Stammbäumen der bei euch geborenen Kitten steht ab dann dann auch immer drin das Ihr geprüfter Züchter seid. Beide Tage zusammen, incl.Getränken und Mittagessen kosten 180€. Selbstverständlich gibt es bei Paaren Rabatt. Für Verl und Oehringen kommt noch jeweils die Umlage für meine Fahrt- und Übernachtungskosten dazu.

Falls jemand Hotelzimmer, Übernachtungsmöglichkeiten braucht, einfach bei mir melden, ich helfe weiter.

Anmeldungen bitte verbindlich bis spätestens 5 Tage vor Seminarbeginn, gerne per Mail. Wer Fragen dazu hat, kann gerne wie gewohnt bei mir anrufen.Tel:04241/9210636

Liebe GrüßeEure Evi (Anna)

Published in: on 13. September 2020 at 15:39  Kommentar verfassen  

Genetikgrundseminar / Züchterwissen

Genetikgrundseminar / Züchterwissen
Liebe Interessierte

Samstag den 05.09.2020 biete ich ein Genetikgrundseminar mit Teilnehmercertifikat an. Beginn 10:00 Uhr – ca. 17:00 Uhr

Sonntag den 06.09.2020 biete ich ein Seminar „Züchterwissen“ an,

mit anschließendem Fragebogen der ausgewertet wird. Mit diesem bestandenem Test beugt man in vielen Bezirken Tests durch das Veterinäramt vor, die von dort verlangt werden wenn man mehr als 4 Zuchttiere besitzt. Bzw., man weiß zumindest was das Veterinäramt für Fragen hat.

Und wir tragen Euch dann als „geprüfter Züchter“ beim Felidae ein.
Beginn 10:00 Uhr – ca. 17:00 Uhr

Beide Tage zusammen, incl.Getränken und Mittagessen.
Seminarkosten können bei mir unter : 04241/9210636 erfragt werden. Selbstverständlich gibt es bei Paaren Rabatt.
Das Seminar findet in 27211 Bassum statt. Falls jemand Hotelzimmer, Übernachtungsmöglichkeiten braucht, einfach bei mir melden, ich helfe weiter.

Anmeldungen bitte verbindlich bis spätestens zum 01.09.2020

Wer Fragen dazu hat, kann gerne wie gewohnt bei mir anrufen.
Tel:04241/9210636

Liebe Grüße
Eure Evi (Anna)

Published in: on 19. August 2020 at 23:40  Kommentar verfassen  
Tags: , ,

Int. Katzenausstellung in Bremen (21.08.-22.08.2020) ABSAGEN!!!

Achtung! Schweren Herzens muß ich hiermit die Int. Katzenausstellung in Bremen (21.08.-22.08.2020) ABSAGEN!!!! Durch die veränderte Covid19 Lage, hat man uns von Amts wegen davon abgeraten eine Veranstaltung in geschlossenen Räumen abzuhalten. Zum Wohle der Katzen (Vetamt sagt auch Katzen könnten sich anstecken und wir sollten gut darüber nachdenken) und zum Wohle für Euch. Alle die schon bezahlt hatten, überweisen wir selbstverständlich das Geld sofort zurück. Auch durch etliche Absagen von Katzenausstellern bedingt. Es tut mir, uns , sehr sehr leid Euch enttäuschen zu müssen. Die Richter, das Team und ich hätte die Show gern gefahren. Aber Vorsicht ist besser denke ich. Bei Fragen wie immer zu erreichen unter : 04241/9210636. Ich werde jeden , der gemeldet hatte separat anrufen. Alles Liebe, Eure etwas traurige Evi.

Published in: on 19. August 2020 at 23:36  Kommentar verfassen  

Tiermesse Magdeburg

Messe Magdeburg 2020

ACHTUNG! Die Tiermesse Magdeburg ist abgesagt. Heute um 15:21 Uhr erhielten wir die offizielle Absage. Damit findet selbstverständlich auch KEINE Katzenausstellung dort statt. Vielen Dank an all unsere treuen Aussteller. Gegen regierungsbeschluß sind auch wir machtlos. Paßt gut auf Euch und Euren wundervollen Katzen auf, Eure Evi/Anna und der Felidae e.V.

Published in: on 16. März 2020 at 18:59  Kommentar verfassen  

Int.Rassekatzenausstellung Rostock, in der Tier & Natur Messe!


Int.Rassekatzenausstellung vom 14.03.-15.03.2020 In Rostock in der Tier & Natur Messe!
Sondershow Bengal Sa + So
Überraschungsshow Sa + So
Noch kann gemeldet werden unter :
https://felidae-ev.de/ausstellungen.php
Wir freuen uns schon sehr auf ein Wiedersehen mit Euch und Euren herrlichen Katzen !

Published in: on 2. März 2020 at 21:52  Kommentar verfassen