L.I.R. e.V. ist insolvent

Aus aktuellem Anlass fühlen wir uns verpflichtet, unsere Mitglieder darauf hinzuweisen, dass der L.I.R. e.V. Insolvenz angemeldet hat.

Folgendes ist dazu auf der Webseite des Royal Cat Clubs zu finden:


Der L.I.R. e.V. (Frau Heidi Gottwald), wurde seitens des Finanzamtes wegen Steuerschulden die sich nach hiesigen Informationen über 30 000,00 € belaufen, geschlossen.
Aus dem IVV wurde Frau Gottwald bereits für alle Zeiten ausgeschlossen!

Frau Gottwald hat unter gleichem Namen bereits einen neuen Verein gegründet, ohne die Mitglieder des Vorvereins zu informieren, dass Sie nun in einem völlig neuen Verein sind. Gleiches hatten wir bereits einmal bei einem anderen norddeutschen Verein.

Natürlich sind alle Mitglieder des „alten“ L.I.R. e.V. nun ohne Verein. Sie müssen also absolut nichts mehr an den alten „aufgelösten“ und jetzt neuen L.I.R. e.V. zahlen, da Sie im neuen L.I.R. e.V. nur dann Mitglied sind, wenn Sie dies dort schriftlich beantragen.

Wir bieten allen die nicht mit dem automatischen Wechsel in den neuen L.I.R. e.V. einverstanden sind an, ohne Aufnahmegebühr und für dieses Jahr ohne Beitrag zu uns zu wechseln.
Wir erkennen generell keine Bewertungen von Ausstellungen und keine Stammbäume und andere Urkunden mehr aus einem Verein an, in dem Frau Gottwald ein Vorstandsamt inne hat.


Dieser obige Text, wurde uns mit freundlicher Genehmigung von Herrn Stein zur Verfügung gestellt. Danke dafür.

Über die Höhe der Steuerschulden kursieren zwar unterschiedliche Gerüchte (wir haben auch Informationen, in denen von 12.000 € die Rede ist), aber Fakt bleibt, dass er wegen Insolvenz derzeit „auf Eis“ liegt. Gemäß BGB §42 gilt: „Der Verein wird durch die Eröffnung des Insolvenzverfahrens und mit Rechtskraft des Beschlusses, durch den die Eröffnung des Insolvenzverfahrens mangels Masse abgewiesen worden ist, aufgelöst“. Wie es aussieht wird es wohl so kommen.

Falls jemand an der Echtheit zweifelt, hier folgend die offizielle Homepageadresse des Insolvenzgerichts Syke, wo man oben stehendes selbst nachlesen kann:
http://www.indat.info/insolvenzen_gerichte/Syke.html

Bitte NICHT für Celle oder etc. melden. Wenn doch, dann bitte vorher KEIN Geld zu diesem „Verein“ überweisen.

Advertisements
Published in: on 22. Juli 2010 at 14:00  Schreibe einen Kommentar  
Tags: , , , ,